HeuteWochenendekompl. Programm
Neues Theater St. Wendel

Hygieneregeln

Wenn Sie sich krank fühlen, wegen einer SARS-CoV-2 Erkrankung in Quarantäne befinden oder Kontakt zu einer erkrankten Person hatten, ist Ihnen der Zutritt strikt untersagt. Sollten Sie während des Besuchs Symptome entwickeln, müssen Sie das Gebäude verlassen.

Im Kino gilt 2G+: nur geimpfte oder genesene Personen, welche zusätzlich einen Testnachweis nach § 2 Nummer 7 COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung haben, haben Zutritt.*

Personen, die eine Auffrischungsimpfung (3-fach geimpft) erhalten haben, müssen keinen Corona-Test vorlegen.

Maskenpflicht: Nach der neuen Verordnung ist im Kino wieder eine Maske zu tragen, diese kann während während des Konsums von Speisen und Getränken ausgezogen werden.

Impfnachweis: Der Impfnachweis ist in digital auslesbarer Form vorlegen

Bitte denkt daran die entsprechenden Impf- und/oder Genesenennachweise, den Personalausweis und den Test bzw. die Schulbescheinigung mitzubringen.

  • Wenn Sie das Kino betreten, sind die Hände im Eingang zu desinfizieren.
  • Bitte beachten Sie die Nies- und Hustenetiquette.
  • Ein Aufenthalt im Foyer ist nur zum Kartenkauf, Erfassung der Kontaktdaten, Kontrolle der 2G+-Nachweise und zum Kauf von Getränken und Süßigkeiten erlaubt.
  • Kontaktdaten der Besucher müssen erfasst und für einen Monat verwahrt werden damit eine etwaige Infektionskette nachvollzogen werden kann. Die Erhebung dieser Daten ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. C Datenschutzgrundverordnung (GSGVO) in Verbindung mit §7 Abs. 2 VO-CP zulässig.
  • Beim Betreten und Verlassen des Saals müssen Gäste den Abstand zu anderen Besuchergruppen wahren.
  • Zwischen den Vorstellungen werden berührte Flächen gereinigt.
  • Wir verfügen über eine ausreichend dimensionierte Lüftungsanlage über welche wir 100 % Frischluft zuführen

*Davon ausgenommen sind Personen:

  • die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben und
  • Kinder die zwar das sechste Lebensjahr bereits vollendet haben, aber noch eine Kindertagesstätte oder Einrichtung der Kindertagespflege besuchen und im Rahmen eines dortigen Testangebotes regelmäßig getestet werden (Bescheinigung mitbringen)
  • minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig an Tests in den Schulen teilnehmen (Bescheinigung mitbringen) oder einen Testnachweis nach § 2 Nummer 7 COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung vorlegen.
  • für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können(Attest + Test vorzeigen)
  • sowie für Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel (Nachweis + Test vorzeigen).

(Hier findet Ihr die neue Rechtsverordnung und das Hygienekonzept der Kino)